Maschinenbauforum

Seminar am 16.11.2018

Seminar: Einstieg in Data Analytics
Methodische Grundlagen und „Do-it-yourself“-Aufbau einer Analyseumgebung für eine Serviceplattform

16. November 2018

Einstieg in Data Analytics
Methodische Grundlagen und „Do-it-yourself“-Aufbau einer Analyseumgebung für eine Serviceplattform

Prof. Armin Roth, Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik Reutlingen University, Partner, Braincourt GmbH und Tobias Kallenbach (M.Sc.), Project Manager IIoT und Industrial Data Analytics, Braincourt GmbH

09.00 Uhr

In fast jedem Vortrag zur Digitalisierung oder Industrie 4.0 werden gebetsmühlenartig erfolgreiche Plattformunternehmen wie Amazon, Google oder Uber als schillernde Beispiele für die Veränderungen der klassischen Consumer-Märkte aufgeführt. Die Frage, inwieweit diese Entwicklung auch für den After Sales Service im Maschinenbau relevant wird, lässt sich nicht eindeutig beantworten. Auf jeden Fall hat es in den letzten zwei Jahren vielschichtige Aktivitäten gegeben und die Smart Services sind zu einer Standardforderung der Kunden geworden. Anbieter wie AXOOM, TAPIO oder ADAMOS streben an, den eher traditionell agierenden Maschinen- und Anlagenbau zu revolutionieren.

Im Umkehrschluss muss die Frage erlaubt sein, was Unternehmen tun können, die sich diesem Thema annähern wollen und nicht „groß genug“ sind, sich mit solchen Plattformen zu vernetzen oder aus anderen Gründen autark bleiben wollen? Wie kann vorgegangen werden, wenn die erforderliche Bereitstellung von Budgets und Ressourcen für ein solches IT-Projekt nicht darstellbar sind?

In diesem Seminar erfahren Sie, welche Möglichkeiten derzeit auf dem Markt vorhanden sind. Sie haben Gelegenheit, sich durch praktische, interaktive Arbeit mit einem solchen Projekt vertraut zu machen und erste Schritte in Sachen Daten-Analyse und Service-Plattform zu gehen. Ergebnis ist ein Smart-Service-Steckbrief, der auch einen ersten Ansatz für eine Geschäftsmodell-Idee beinhaltet.

Teilnehmer
Geschäftsführer und Leiter Business Unit Service, Serviceleiter, Führungskräfte im After Sales Service sowie IT-Leiter und Steuerungsentwickler.

Grundlagen und Inhalte

  • Einführung: Marktüberblick, technische Rahmenbedingungen, Voraussetzungen und Nutzen
  • Data-Analytics: methodische Herangehensweise zur Datenermittlung (wertstiftende Analyse), sinnvolle Dashboard-Design-Standards
  • Workshop: Aufbau Diagnose-/Parameter-Matrix und Smart-Service-Steckbrief
  • Technical Training: Aufbau eines Dashboards am Beispiel der Microsoft Azure IoT Central Cloud Umgebung
  • Vorstellung, Diskussion und Bewertung der Dashboards und der gemachten Erfahrungen

Im Verlauf des Seminars erfassen und klassifizieren Sie unter Anleitung eines Trainers Daten in einem Cloud-Framework aus simulierten Geräten und visualisieren diese in einem Dashboard für Analysen in unterschiedlichen Darstellungsformen. Der Fokus liegt darauf zu erfahren, wie rasch in modernen Cloud-Umgebungen mit vorgegebenen Standard-Elementen Analyse-Anwendungen erstellt und angewandt werden können.

Nach diesem Tag sind Sie in der Lage, Aufwände und Ressourcen für den Aufbau einer Data­Analytics-Umgebung als Ausgangsbasis für eine Service-Plattform anhand selbst erlebter Erfahrungen besser einzuschätzen. Dadurch sollen auch etwaige Hemmschwellen abgebaut werden, die solche Projekte bislang verhindert, verzögert oder erschwert haben.

Bitte bringen Sie einen Laptop mit Internetzugang und dem Internetbrowser „Chrome“ mit.

Diskussion und „open end“

16.30 Uhr